Altenbergertracht

Die neue „Altenberger Tracht“ wurde beim Dreschfest erstmals präsentiert. Unter Mithilfe von Anneliese Hofer wurde die neue Tracht entworfen und angefertigt. Leibchen: ungemustertes, rotes Leinen, Ausschnitte aus gleichem Stoff gepaspelt, Teilungsnähte entlang des Ausschnittes 2 Reihen Schnurarbeit, Knöpfe mit Rosenmotiv (aus dem Altenberger Wappen) Rock: schwarz Schürze: rot-grün-gestreifte Baumwollschürze Variante: Leibchen in verschiedenen Farben möglich, Rock auch in der Farbe des Oberteils. Auch in Wollstoff mit Seidenschürze möglich Die Altenberger Tracht ist auch in der Mappe des OÖ. Heimatwerkes eingetragen. Es wäre schön, wenn sich viele Altenbergerinnen entschließen, eine Altenberger-Tracht“ anzuschaffen.