Ötscher Geburtstagsausfug

Vom 18. – 19. September lösten wir unser Versprechen anläßlich des 60. Gebutstags von Mathilde ein. 28 Mitglieder fuhren mit dem Bus nach Mitterbach. Nach Kaffee und Kuchen ging es dann mit der Seilbahn zur Gemeindealpe und dann zum Ötscher Schutzhaus. Einige stiegen noch zum Ötschergipfel auf. Gut versorgt in der Hütte wurde dann gefeiert.

 

Nächsten Tag nach dem Frühstück ging’s hinab in die Ötschergäben, kurze Rast beim Ötscherhias und weiter nach Wienerbruck zum Bus der uns nach Hause brachte.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.